Wir über uns

Als mein Großvater 1946 dieses Unternehmen in Krefeld-Uerdingen gründete, lag das Ende des 2. Weltkrieges kein Jahr zurück.
Nicht viele Deutsche dachten in dieser Zeit daran, sich zu versichern. Was gab es denn in dieser Zeit wertvolles?

Heinz W. Büscher dachte pragmatisch: Das wichtigste in dieser Zeit war es, gesund zu bleiben. Und so begann er, für seine Uerdinger Bekannten
und Freunde, Krankenversicherungen auszuhandeln.

Kontinuierlich wurde das Portfolio größer, mit dem steigenden Wohlstand nach der Währungsreform und im Wirtschaftswunder wuchs der Wunsch,
das Erreichte bestmöglich abzusichern.

1992 übernahm mein Vater Bernd das Unternehmen und führte es bis zu seinem viel zu frühen Tod 2006 weiter.

Meine Mutter Ursel hat Büscher Versicherungen bis zum Jahr 2014 weitergeführt. In dieser Zeit haben wir den Standort unseres Büros zur
Bismarckstraße verlegt.

Seit 2014 führe ich, Simone Borger geb. Büscher, unser Familienunternehmen in 3. Generation weiter.